Mehr Wissen, mehr Leistung, mehr Erfolg

Seite auswählen

Projektmanagement

Zeitrahmen: 2 Tage| von 09:00 bis 16:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Immer mehr wirtschaftliche Vorhaben werden als Projekte abgewickelt. Sei es, weil sie den normalen Betriebsablauf sprengen oder weil es besonders risikobehaftete, innovative Vorhaben sind. Fast immer sind Projektgruppen aus Mitarbeitern der verschiedensten Bereiche und Fachabteilungen zusammengesetzt.

Die Problematik dieser Situationen liegt auf der Hand. Unterschiedliche Teammitglieder mit völlig verschiedenen Historien sollen auf kürzeste Zeit einen Konsens bilden um ein effizientes Arbeiten und ein erfolgreiches Projekt zu gewährleisten. Damit kommt der sorgfältigen Projektplanung eine besonders bedeutsame Rolle zu. So können evtl. schon im Vorfeld Störfaktoren und Unstimmigkeiten vermieden werden, die den Projekterfolg sonst gefährden würden.

Sie erfahren anhand von praktischen Beispielen, wie Sie im Projektmanagement systematisch und strukturiert vorgehen, welche Bedeutung die Auswahl der Teammitglieder hat und aus welchen Phasen sich ein Projektablauf zusammensetzt. Außerdem werden wir Sie mit Instrumenten ausstatten, die Ihnen eine wirkungsvolle Erfolgskontrolle des jeweiligen Projekts ermöglichen.

Mittels Vortrag, kritischen Diskussionen und vielen praxisbezogenen Übungen findet ein ganzheitlicher Erfahrungsaustausch und Lernprozess statt. Sie profitieren von konkreten Fallanalysen und der Behandlung von Praxisbeispielen.

Seminar bzw. Schulungsinhalte

Was ist Projektmanagement?
– Definition “Projekt”
– Merkmale eines Projekts
– Einbindung der Projektziele in die
Unternehmensziele
– Ziele und Aufgaben

Prozessmanagement
– Initialisierungsphase
– Projektentscheidung
– Planungsphase
– Projektabschluss und Evaluation
– Moderation von Ergebnissen
– Phasenbezogene Methoden

Projektplanung
– Produkt- und Projektstrukturplan
– Ablaufplanung
– Terminplanung
– Ressourcen- und Kostenplanung
– Risikoanalyse
– Projektsteuerung
– Projektkontrolle

Projektsteuerung und Projektkontrolle
– Projektbesprechungen
– Moderation von Ergebnissen
– Soll-Ist-Vergleich
– Ergebniskontrolle (Instrumente)
– Projektdokumentation
– Berichtswesen
– Präsentation des Projekts
– Projektabschluss

Seminar-bzw Schulungsvorraussetzungen

keine

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt:

1.190,00 

zzgl. 19% MwSt

(1.416,10 € inkl. 19% MwSt.)

Durchührung ab 1 Teilnehmenden
Wir führen eine Großteil unserer Seminare bereits ab einer Person durch. Bei der Durchführung eines Seminars als Einzeltraining verkürzen wir die Seminardauer und intensivieren die Lernphasen im Trainer-Teilnehmer-Dialog. So profitieren Sie bei gleichem Preis und kürzerer Seminardauer von einem intensiven und individuellen Lernerlebnis.

Im Preis enthalten sind:

  • Seminarunterlagen
  • Pausenverpflegung
  • Getränke
  • Drexler-Zertifikat

Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Anmeldung

Auswahl zurücksetzen