Mehr Wissen, mehr Leistung, mehr Erfolg

Select Page

Bewerberauswahl

Zeitrahmen: 1 Tag | von 09:00 bis 16:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Fehlentscheidungen bei der Personalauswahl sind teuer. Exzellente Fachkenntnisse sind nur eine Seite der Medaille, denn wenn es den Bewerbern an sozialer Kompetenz fehlt, leidet unter Umständen die Motivation und Arbeitsleistung des ganzen Teams.

Fachkenntnisse stehen häufig im Mittelpunkt der Personalauswahl. Sie lassen sich anhand der Bewerbungsunterlagen relativ eindeutig und nachvollziehbar erfassen. Die Erhebung der Soft Skills gestaltet sich da schon deutlich schwieriger. Um diese weichen, fast nicht greifbaren Einschätzungen sicherer zu erkennen, empfiehlt sich die Durchführung eines strukturierten Interviews mit dem Kandidaten.

Auf der Grundlage einer pragmatischen Interviewmethodik erlernen Sie im Training das sichere und fundierte Erfragen der Social Skills. So können Sie Blender identifizieren und den besten Bewerber für die zu besetzende Position finden.

Anhand praktischer Übungen und Rollenspiele wird die Theorie sofort in die Praxis umgesetzt. Sie erhalten im Seminar die Möglichkeit Ihre Interviewtechnik anhand von Real-Life-Situationen zu verfeinern. Die einzelnen Sequenzen werden dabei auf Video aufgezeichnet und ausführlich mit dem Trainer diskutiert. Diese Vorgehensweise unterstützt Sie bei der praktischen Umsetzung des Erlernten.

Seminar bzw. Schulungsinhalte

Gesprächsvorbereitung
– Subjektive und objektive Anforderungsprofile
– Analyse der Bewerbungsunterlagen
– Ablaufplan mit Zeit- und Rollenverteilung
– Gesprächsleitfaden erarbeiten

Interviewgestaltung
– Erwartungshaltung Bewerber
– Frageformen und Fragehaltung
– Themenbereiche, die angesprochen
werden müssen
– Aktives Zuhören
– Aufdeckung von Widersprüchen
– Häufige Bewerbertricks

Verbesserung der Gesprächskompetenz
– Interviewtechniken
– Fragetechniken
– Deutung der Körpersprache
– Geschlechtsspezifische Verhaltensmuster
– Umgang mit Pannen

Gehaltsfragen und Vertragskonditionen

Gesprächsauswertung

Entscheidungsfindung
– Vermeidung typischer Beurteilungsfehler
– Benachrichtigung der Kandidaten

Seminar-bzw Schulungsvorraussetzungen

keine

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt:

590,00 

zzgl. 19% MwSt

(702,10 € inkl. 19% MwSt.)

Durchührung ab 1 Teilnehmenden
Wir führen eine Großteil unserer Seminare bereits ab einer Person durch. Bei der Durchführung eines Seminars als Einzeltraining verkürzen wir die Seminardauer und intensivieren die Lernphasen im Trainer-Teilnehmer-Dialog. So profitieren Sie bei gleichem Preis und kürzerer Seminardauer von einem intensiven und individuellen Lernerlebnis.

Im Preis enthalten sind:

  • Seminarunterlagen
  • Pausenverpflegung
  • Getränke
  • Drexler-Zertifikat
Kategorie:

Anmeldung

Wunschtermin nicht gefunden?
Mein Wunschtermin: