Mehr Wissen, mehr Leistung, mehr Erfolg

Select Page

Projekte planen und kontrollieren

Zeitrahmen: 2 Tage| von 09:00 bis 16:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Aufgabenstellungen werden fach- und bereichsübergreifend immer häufiger in Form von Projekten bearbeitet. In der Regel sind die Projektteams nur für einen begrenzten Zeitraum zusammen und die Teammitglieder organisieren sich zu neuen Projektthemen wieder anders.

Wir zeigen Ihnen im Training in welchen Formen sich Projektteams organisieren und entwickeln lassen. Projektziele und Projektphasen müssen für ein erfolgreiches Projekt sinnvoll definiert werden. Für eine optimale Zielerreichung sollte die Aufgaben- und Kompetenzverteilung im Team vor Beginn des Projekts klar festgelegt werden. Zusätzlich sind moderatorische und kommunikative Kompetenzen des Projektleiters aber auch der Teammitglieder von großem Vorteil für einen reibungslosen Ablauf.

Sie erfahren anhand von praktischen Beispielen, wie Sie im Projektmanagement systematisch und strukturiert vorgehen, welche Bedeutung die Auswahl der Teammitglieder hat und aus welchen Phasen sich ein Projektablauf zusammensetzt. Außerdem werden wir Sie mit Instrumenten ausstatten, die Ihnen eine wirkungsvolle Erfolgskontrolle des jeweiligen Projekts ermöglichen.

Mittels Vortrag, kritischen Diskussionen und vielen praxisbezogenen Übungen findet ein ganzheitlicher Erfahrungsaustausch und Lernprozess statt. Sie profitieren von konkreten Fallanalysen und der Behandlung von Praxisbeispielen.

Seminar bzw. Schulungsinhalte

Was ist Projektmanagement?
– Organisationsformen
– Teamentwicklung in Projekten
– Projektziele
– Projektphasen

Kommunikation und Information des Teams
– Aufgabenverteilung
– Kompetenzverteilung
– Wer braucht wann welche Informationen?
– Durchführung von Projektmeetings
– Moderation von Ergebnissen
– Präsentation von Projektleistungen
– Dokumentation des Projekts
– Coaching des Projektteams

Konfliktlösung im Projekt
– Konfliktmanagementstrategien
– Umgang mit Hierarchien, Auftraggebern
– Umgang mit Externen und Fachbereichen
– Lösungskompetenz bei Veränderungen
– Moderation von Polaritäten im Team
– Überbrücken von Krisen im Projekt

Projektsteuerung und Projektkontrolle
– Projektkonzept
– Ablauf- und Terminplanung
– Kostenplanung
– Soll-Ist-Vergleich
– Ergebniskontrolle (Instrumente)
– Projektabschluss

Seminar-bzw Schulungsvorraussetzungen

keine

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt:

1.290,00 

zzgl. 19% MwSt

(1.535,10 € inkl. 19% MwSt.)

Durchührung ab 1 Teilnehmenden
Wir führen eine Großteil unserer Seminare bereits ab einer Person durch. Bei der Durchführung eines Seminars als Einzeltraining verkürzen wir die Seminardauer und intensivieren die Lernphasen im Trainer-Teilnehmer-Dialog. So profitieren Sie bei gleichem Preis und kürzerer Seminardauer von einem intensiven und individuellen Lernerlebnis.

Im Preis enthalten sind:

  • Seminarunterlagen
  • Pausenverpflegung
  • Getränke
  • Drexler-Zertifikat
Kategorie:

Anmeldung

Wunschtermin nicht gefunden?
Mein Wunschtermin: