Mehr Wissen, mehr Leistung, mehr Erfolg

Select Page

Datenschutz – Datenschutzbeauftragter (DSGVO) – kompakt

Zeitrahmen: 1 Tag | von 09:00 bis 16:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Im Rahmen dieses Seminars lernst Du, wie Du Datenschutzmanagement und die Datenschutzorganisation im Arbeitsalltag etablieren kannst. Du erfährst, wie Du als Datenschutzbeauftragter in Deinem Unternehmen dafür sorgst, dass die geforderten Standards effektiv eingehalten werden. Best practice Beispiele runden das Seminar ab.  

Kursinfo

Für zukünftige Datenschutzbeauftragte.

Seminar bzw. Schulungsinhalte

  • EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
  • Grundlagen der Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung
  • Zweckbindung und Datenverarbeitung
  • Dokumentation von Verarbeitung, Risikobewertung und technische und organisatorische Maßnahmen
  • Informationspflichten und Betroffenenrechte implementieren
  • Datenschutz durch Technikgestaltung und Voreinstellungen
  • IT-Sicherheitsprozess
  • Datenschutzverletzung: Was tun?
  • Die Rollen des Datenschutzbeauftragten
  • Datenschutzmanagement-Prozess
  • Vorabkontrolle / Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Externer Datenschutz und Datenschutzaudit
  • Haftung
  • Hilfsmittel für Datenschutzbeauftragte: Struktur, Checklisten, Ablaufpläne
  • Best practice

Seminar-bzw Schulungsvorraussetzungen

Kenntnisse im Umgang mit Daten.

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt:

1.690,00 

zzgl. 19% MwSt

(2.011,10 € inkl. 19% MwSt.)

Im Preis enthalten sind:

  • Seminarunterlagen
  • Zertifikat

Anmeldung

Wunschtermin
Ort: Online - Im Virtuellen Klassenzimmer