Mehr Wissen, mehr Leistung, mehr Erfolg

Seite auswählen

MS Windows Server 2016 MOC 20743 E – Upgrading Your Skills to Windows Server 2016 MCSA

Zeitrahmen: 5 Tage| von 09:00 bis 16:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Angesprochener Teilnehmerkreis: Erfahrene Windows Server 2012 oder Windows Server 2008 Administratoren.
Dieses Seminar behandelt Implementierung und Konfiguration neuer Windows-Server 2016 Features und Funktionalitäten und kann auch zur Vorbereitung auf die Upgradeprüfung 70-743 zum MCSA: Windows Server 2016 genutzt werden.

Seminar bzw. Schulungsinhalte

  • Installation und Konfiguration von Windows Server 2016:
  • Einführung, Installation, Konfiguration
  • Vorbereitungen für Upgrades und Migrationen
  • Migration von Serverrollen und Arbeitslasten
  • Windows-Server-Aktivierungsmodelle
  • Überblick zu den Speichern in Windows Server 2016:
  • Konfiguration von Internet-SCSI (iSCSI)-Speicher
  • Konfiguration des Storage-Spaces-Feature
  • Implementierung von Datendeduplizierung
  • Implementierung des Verzeichnisdienstfeatures:
  • Bereitstellung von AD-DS-Domänencontrollern
  • Implementierung von Dienstkonten
  • Grundlagen Azure AD
  • Implementierung von AD FS:
  • Implementierung von AD FS für eine einzelne Organisation
  • Implementierung des Web Application Proxy
  • Implementierung von Azure AD FS SSO mit Microsoft Online Services
  • Implementierung von Netzwerkdiensten:
  • Implementierung der IP-Adressverwaltung (IP Address Management – IPAM)
  • Verwaltung von IP-Adressräumen mit IPAM
  • Implementierung von Hyper-V:
  • Konfiguration der Hyper-V-Rolle in Windows Server 2016
  • Konfiguration von Hyper-V-Speicher und Hyper-V Networking
  • Konfiguration von virtuellen Hyper-V-Maschinen
  • Konfiguration erweiterter Networking-Features:
  • Überblick High-Performance-Networking-Features
  • Konfiguration erweiterter Hyper-V-Networking-Features
  • Implementierung von softwarebedingten Networking:
  • Implementierung der Netzwerkvirtualisierung und des Network Contollers
  • Implementierung von Fernzugriffen:
  • Implementierung von DirectAccess
  • Implementierung eines Virtual Private Network (VPN)
  • Bereitstellung und Verwaltung von Windows-Server- und Hyper-V-Containern
  • Implementierung von Failover Clustering:
  • Konfiguration hochverfügbarer Anwendungen und Dienste auf einem Failover-Cluster
  • Wartung eines Failover-Clusters
  • Implementierung eines Stretchclusters
  • Implementierung von Failover Clustering mit Windows Server 2016 Hyper-V:
  • Integration von Windows Server 2016 Hyper-V mit Failover Clustering
  • Implementierung von virtuellen Hyper-V-Maschinen auf Failover-Clustern
  • Implementierung der Migration virtueller Windows-Server-2016-Hyper-V-Maschinen
  • Implementierung des Hyper-V-Replica-Features

Seminar-bzw Schulungsvorraussetzungen

Zertifizierung als MCSA: Windows Server 2008 oder MCSA: Windows Server 2012 oder vergleichbare Kenntnisse.

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt:

2.250,00 

zzgl. 19% MwSt

(2.677,50 € inkl. 19% MwSt.)

Durchührung ab 1 Teilnehmenden
Wir führen eine Großteil unserer Seminare bereits ab einer Person durch. Bei der Durchführung eines Seminars als Einzeltraining verkürzen wir die Seminardauer und intensivieren die Lernphasen im Trainer-Teilnehmer-Dialog. So profitieren Sie bei gleichem Preis und kürzerer Seminardauer von einem intensiven und individuellen Lernerlebnis.

Im Preis enthalten sind:

  • Seminarunterlagen
  • Pausenverpflegung
  • Getränke
  • Drexler-Zertifikat

Anmeldung

Wunschtermin nicht gefunden?
Mein Wunschtermin: